as seen on: http://dwaves.de/2016/10/22/linux-presentation-tag-ulm/

freifunk-vortrag-linux-presentation-day-ulm-blautalcenter

dieser TP-Link Router ist FreiFunk-Firmware kompatibel:

which can be bought bei ebay für 20€

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_nkw=TL+WR841N&_sacat=0

dieses Model scheint auch kompatibel:

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_nkw=TP-Link+TL-WDR4300+&_sacat=0

koscht aber mehr.

Das Konzept:

Aktuell besteht das Konzept daraus den Traum „WLAN für Alle und überall“ wahr zu machen… gut es wäre schön, wenn die WLAN- und Handy-Strahlung nicht überhand nimmt 😀

Doch genau da trägt das Freifunk-Konzept eigentlich auch positiv bei, weil, statt dass speziell in der Stadt/Ballungszentren JEDER sein EIGENES WLAN die ganze Nacht durchstrahlen lässt (was tatsächlich zum Teil 10-30 Accesspoints sein können welche den Schlaf stören) macht einfach NUR EINER alle 500m2 einen Freifunk-Knoten auf.

Das kann auch Anschlussgebühren sparen.

Noch dazu: Wird der ganze Traffic via VPN an entlegene Orte in’s internet gebracht, was zur Anonymisierung beitragen sollte.

Freifunk möchte sogar noch einen Schritt weiter gehen: Damit das Netz immer und überall für jeden frei und offen bleibt würden Sie am liebsten die Router direkt miteinander verbinden.

In Großen und Ganzen ein unterstützungswürdiges Projekt und super Leute.

Noch dazu: Könnte so auch in Arzt-Praxen und Bushaltestellen, eigentlich ein Betreiber-Sicheres WLAN aufgebaut werden.

Sharing is Caring.

Die Firmware installation howto:

-> habe diesen Router gekauft:

TP-LINK 300Mbps Wireless N Router Model: TL-WR841N(TPD) Ver:11.1

manual: http://static.tp-link.com/resources/document/TL-WR841ND_V9_User_Guide_1910010905.pdf

 

  1. Router umdrehen – genaue Model Nummer hier auswählen: einfach passende Firmware finden mit: https://map.freifunk-ulm.de/firmware/firmware-wizard/
    1. es war keine Firmware für 11.1 verfügbar, ich habe einfach die für v11 genommen… geht auch 😀
    2. -> https://map.freifunk-ulm.de/firmware/0.6.5/ffulm-0.6.5-ar71xx-generic-tl-wr841n-v11-squashfs-factory.bin
    3. sicherstellen, dass die heruntergeladene Datei nicht man-in-the-middle oder auf dem gehackten server verändert wurde:
    4. sha512sum 8b4c34fc243a2879599c6d1c31c1a2aadb14a02ec6d481198d9cb7797fd627f347e9ab14ea0f9de7c35e0bb29a9cf4013895a8c4571c2bb1237f42ce116255db
    5. md5sum d92706facecd652295b7cc7e855699ef
  2. Browser nach http://191.168.0.1 navigieren.
  3. einloggen: usr: admin / pwd: admin
  4. Status-Seite:
  5. System Tools -> Firmware Upgrade 
  6. auf „Browser“ klicken und die gerade herunter geladene Firmware auswählen ( ffulm-0.6.5-ar71xx-generic-tl-wr841n-v11-squashfs-factory.bin )
  7. auf „Upgrade“ klicken
  8. Warte bis die Kiste die Firmware installiert und neu startet…  (warte wenigstens 20min)
  9. Wenn ein WLAN auftaucht: „ulm.freifunk.net“ sollte es fertig sein und man kann ins neue Dashboard einloggen:
  10. Browse nach https://192.168.133.1/
    1. usr: root / pwd: (empty)
    2.  set new password
    3. jetzt noch den WAN-Port des TP-Link mit einem der LAN-Anschlüsse deines DSL-Router / Fritzbox verbinden … und mit dem neuen WLAN „ulm.freifunk.net“ verbinden
    4. TEST:
    5. YEAH! 🙂 WORKS GREAT! 🙂 Tor Browser Bundle kann in Kombination mit Freifunk verwendet werden… für noch mehr Privatsphäre beim surfen…
    6. eigenen Router hier finden 🙂 https://map.freifunk-ulm.de/meshviewer/
    7. Die eigenen GPS Koordinaten kann man mit https://www.openstreetmap.org recht einfach feststellen.

GOOD JOB! FREIFUNKER 🙂

https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Ulm/FAQ

https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Ulm

https://wiki.freifunk.net/Freifunk-Firmware

https://freifunk-ruhrgebiet.de/anleitung/

http://images.freifunk-bochum.de/stable/

chat: https://kiwiirc.com/client/irc.freenode.net/ffulm

-> first use factory, not upgrade…

Supported Hardware:

Firmware

Hersteller Modell Erstinstallation Upgrade
8devices Carambola Board 2 stable: – stable: [alle]
Alfa Hornet-UB stable: [alle] stable: [alle]
Alfa Tube2H stable: [alle] stable: [alle]
Allnet ALL0315N stable: – stable: [alle]
Buffalo WZR-600DHP stable: [v2] stable: [v2]
Buffalo WZR-HP-AG300H stable: [alle] stable: [alle]
Buffalo WZR-HP-G300NH stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
Buffalo WZR-HP-G450H stable: [alle] stable: [alle]
D-Link DIR-505 stable: [a1] stable: [a1]
D-Link DIR-615 stable: [d1-d4] [h1/h2] stable: [d1-d4] [h1/h2]
D-Link DIR-825 stable: [b1] [c1] stable: [b1] [c1]
GL Innovations AR150 stable: – stable: [alle]
Linksys WRT160NL stable: [alle] stable: [alle]
Meraki MR12 stable: – stable: [alle]
Meraki MR16 stable: – stable: [alle]
Netgear WNDR3700 stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
Netgear WNDR3800 stable: [alle] stable: [alle]
Netgear WNDRMAC stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
Netgear WNR2200 stable: [alle] stable: [alle]
Onion Omega stable: [alle] stable: [alle]
Open-Mesh MR1750 stable: [v1] stable: [v1]
Open-Mesh MR600 stable: [v1] stable: [v1]
Open-Mesh MR900 stable: [v1] stable: [v1]
Open-Mesh OM5P stable: [alle] stable: [alle]
TP-Link Archer C5 stable: [alle] stable: [alle]
TP-Link Archer C7 stable: [v1] [v2] [v2-eu] [v2-us] stable: [v1] [v2]
TP-Link CPE 210 stable: [alle] stable: [alle]
TP-Link CPE 220 stable: [alle] stable: [alle]
TP-Link CPE 510 stable: [alle] stable: [alle]
TP-Link CPE 520 stable: [alle] stable: [alle]
TP-Link TL-MR13U stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-MR3020 stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-MR3040 stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
TP-Link TL-MR3220 stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
TP-Link TL-MR3420 stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
TP-Link TL-WA701N-ND stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-WA750RE stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-WA7510N stable: [alle] stable: [alle]
TP-Link TL-WA830RE stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
TP-Link TL-WA850RE stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-WA860RE stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-WDR3500 stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-WDR3600 stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-WDR4300 stable: [v1] [v1-il] stable: [v1] [v1-il]
TP-Link TL-WDR4900 stable: [v1] [v2] stable: [v1] [v2]
TP-Link TL-WR703N stable: [v1] stable: [v1]
TP-Link TL-WR710N stable: [v1] [v2] [v2.1] stable: [v1] [v2] [v2.1]
TP-Link TL-WR740N-ND stable: [v1] [v3] [v4] [v5] [v6] stable: [v1] [v3] [v4] [v5] [v6]
TP-Link TL-WR841N-ND stable: [v3] [v5] [v7] [v8] [v9] [v10] [v11] [v11-eu] [v11-us] stable: [v3] [v5] [v7] [v8] [v9] [v10] [v11]
TP-Link TL-WR842N-ND stable: [v1] [v2] [v3] stable: [v1] [v2] [v3]
TP-Link TL-WR940N-ND stable: [v1] [v2] [v3] [v4] [v3-cn] [v4-eu] [v4-us] stable: [v1] [v2] [v3] [v4] [v3-cn]
TP-Link TL-WR941N-ND stable: [v2] [v3] [v4] [v5] [v6] [v6-cn] stable: [v2] [v3] [v4] [v5] [v6] [v6-cn]
Ubiquiti AirGateway stable: [alle] stable: [alle]
Ubiquiti Bullet stable: [alle] stable: [alle]
Ubiquiti Litestation SR71 stable: [alle] stable: [alle]
Ubiquiti Nanostation stable: [M XM] [M XW] stable: [M XM] [M XW]
Ubiquiti Nanostation Loco stable: [M XM] [M XW] stable: [M XM] [M XW]
Ubiquiti Rocket stable: [M XW] [alle] stable: [M XW] [alle]
Ubiquiti UniFi AP stable: [alle] stable: [alle]
Ubiquiti UniFi AP Outdoor stable: [alle] stable: [alle]
Ubiquiti UniFi AP Outdoor+ stable: [alle] stable: [alle]

Related:

voll viel coole action – http://weinhof9.de/

Schöne Übersichtskarte – wo findet ihr Freifunk knoten: https://vpn5.freifunk-ulm.de/meshviewer/

https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Ulm/Treffen

Nächstes Treffen

Das nächste Treffen findet statt am:

Verschwörhaus in OpenStreetMap

  • Donnerstag, 9. Februar 2017 um 20:00 Uhr im Hackerspace Ulm (aka Freiraum) ganz oben unterm Dach.

Hackerspace Ulm / Freiraum in OpenStreetMap

Themen für das nächste Treffen

  • InterCity-VPN: öffentliches v6-Prefix über FF Rheinland oder Berlin?
  • Architekturänderung:
    • vpn5 wird Admin-/Karten-/Firmwareserver
    • vpn1-6 werden ersetzt durch zwei vServer mit besserer Hardware
    • Klärung, ob Access über FF Rheinland!
  • Weitere Router flashen / Netzausbau

Alte Themen

  • MTU-Anpassungen
  • vpn1 / vpn4 einrichten
  • vpn2 einrichten
  • Antrag für BGP/ICVPN Transfernetz
  • Wechsel zu eigenem IP-Bereich
  • vpn6 konfigurieren
  • Reaktivierung von IPv4
  • vpn5 neu aufsetzen mit aktuellem server-config Repository
  • Entscheidung für Klon der Bielefelder Firmware

https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Ulm

https://map.freifunk-ulm.de/firmware/

https://freifunk.net/

Server map.freifunk-ulm.de / vpn5.freifunk-ulm.de

Übersichtskarte der Freifunker… inklusive PacMan-Funktion.

map-freifunk-ulm-de_graph_pacman

Graph / Karte / Liste
Meshviewer
VNStat / Munin
Firmware / Statistikplots
Netzwerkstatus / Speedtest

https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Ulm

admin