Bolivien : Das Netz lässt alte Sprachen überleben

…. Weltweit genutzt werden kann auch Atamiri („Kommunikator“), ein vom bolivianischen Mathematiker Ivan Guzman de Rojas entwickeltes Programm zur Simultanübersetzung in zwölf Sprachen. Atamiri ist auf den Algorithmen und der Syntax von Aymara aufgebaut und stellt Onlineübersetzer wie Google Translator in den Schatten. Die dazu gehörende Chatsoftware „Qopuchawi“ kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden. Sie ermöglicht es zum Beispiel einem Franzosen, in seiner Muttersprache mit einem Brasilianer zu kommunizieren und dessen Antworten simultan übersetzt zu erhalten…..

Quelle: http://www.zeit.de/wirtschaft/2014-05/sprache-quechua-aymara-bolivien/komplettansicht?print

admin