„Bei Lithium-Ionen-Akkumulatoren führt eine Tiefentladung auf unter 2,4 V zu irreversibler Schädigung und zu Kapazitätsverlust.

Sinkt die Spannung einer Zelle auf unter 1,5 V, sollte sie nicht mehr verwendet werden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich Kupferbrücken ausgebildet haben, welche dann zu einem Kurzschluss führen. In diesem Zustand wird die Zelle instabil und erhitzt sich sehr stark, wodurch Brandgefahr entsteht. Tiefentladene Lithium-Ionen Akkus sollten aus Sicherheitsgründen nicht weiterverwendet werden.[15]

https://de.wikipedia.org/wiki/Tiefentladung

With lithiumion batteries a deep discharge to below 2.4 V causes irreversible damage and loss of capacity.

If the voltage of a cell to less than 1.5 V, they should no longer be used. It is very probable that copper bridges have formed which lead to a short circuit. In this state, the cell becomes unstable and heats up very strongly, causing fire hazard. Totally discharged lithium-ion batteries should not be used for safety reasons. [15]

https://en.wikipedia.org/wiki/Lithium-ion_battery

admin