http://www.avm.de/de/Sicherheit/hinweis.html

Quelle: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article124646713/Schwachstelle-in-Fritzbox-Routern-ist-gefunden.html

Wichtiges Sicherheits-Update für alle FRITZ!Box-Nutzer

AVM hat ein wichtiges Sicherheits-Update für FRITZ!Box bereitgestellt und empfiehlt allen Nutzern daher, die FRITZ!Box zu aktualisieren.

FRITZ!Box-Update – so einfach geht’s:

  1. Rufen Sie die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf. Geben Sie dazu in Ihrem Internetbrowser fritz.box ein.
    Falls erforderlich, melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort an.
    Kennwort vergessen?
  2. Klicken Sie auf „Assistenten“.
  3. Klicken Sie auf den Assistenten „Update“ bzw. „Firmware aktualisieren“.

UpdateFalls Sie weitere Unterstützung benötigen, hilft unser FRITZ! Clip zum Update sowie dieAVM-Wissensdatenbank weiter. Unser Supportteam mit Experten für dieses Thema erreichen Sie über unser Supportformular oder unter der Rufnummer 030 39 00 45 44, Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr sowie Samstag von 10 bis 18 Uhr.

FRITZ!Box-Modell Update-Version
FRITZ!Box 7570 4.92
FRITZ!Box 7490 6.03
FRITZ!Box 7390 6.03
FRITZ!Box 7362 SL 6.03
FRITZ!Box 7360 SL 6.03
FRITZ!Box 7360 6.03
FRITZ!Box 7330 SL 6.03
FRITZ!Box 7330 6.03
FRITZ!Box 7320 6.03
FRITZ!Box 7312 6.03
FRITZ!Box 7272 6.03
FRITZ!Box 7270 v2/v3 5.54
FRITZ!Box 7240 5.54
FRITZ!Box 7170 4.88
FRITZ!Box 6842 LTE 6.03
FRITZ!Box 6840 LTE 6.03
FRITZ!Box 6810 LTE 6.03
FRITZ!Box 3390 6.03
FRITZ!Box 3370 6.03
FRITZ!Box 3272 6.03
FRITZ!Box 3270 5.54

Für FRITZ!Box 6360, 6340 und 6320 Cable wird das Update direkt vom Internetanbieter durchgeführt. Ein durchgeführtes Update erkennen Sie auf der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche an der Versionsnummer 6.03 oder höher.

Eine Übersicht für die internationalen FRITZ!Box-Modelle (inklusive Österreich/Schweiz)finden Sie hier.

Vorübergehende Sicherheitsmaßnahme für Modelle ohne Update

HTTPS-Internetzugriff auf FRITZ!Box überprüfen und ggf. deaktivieren

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf „Internet“ und wählen Sie das Menü „Freigaben“.
  2. Wählen Sie die Registerkarte „FRITZ!Box Dienste“.
  3. Überprüfen Sie, ob die Einstellung „Internetzugriff auf die FRITZ!Box über HTTPS“ aktiviert ist.Falls die Einstellung aktiviert ist, deaktivieren Sie diese und klicken Sie danach auf „Übernehmen“.

    Bitte beachten Sie in diesem Fall unbedingt auch den Abschnitt „Kennwörter ändern bei aktiviertem Fernzugriff“.

admin