… läuft anstandslos.

im prinzip: nach backup einfach über die vorhandene installation „drüber entpacken“.

dann Rerun the indexer:

/mnt/ext/opt/apache/bin/php ./bin/indexer.php -c

1. backup data

echo "backup dwaves-projects.de dokuwiki";tar fcvz /share/MD0_DATA/Backup/$(date +%Y-%m-%d)_dwaves-projects.de.tar.gz /share/MD0_DATA/Web/dwaves-projects.de/;

2. download new setup

der herunterladen direkt in das Verzeichnis der DokuWiki Installation:

cd /pfad/zum/wiki/
wget http://.../dokuwiki-xxxx-xx-xx.tgz

3. Entpacken

in das Root-Verzeichnis der Dokuwiki Installation inklusive Überschreiben der vorhandenen Dateien:

tar -xzvf dokuwiki-xxxx-xx-xx.tgz --strip-components=1

Entfernen der Archivdatei:

rm dokuwiki-xxxx-xx-xx.tgz

Rechte setzten:

chown -R httpdusr /share/MD0_DATA/Web/;chgrp -R administrators /share/MD0_DATA/Web/;
  1. Entfernen von install.php:
rm /pfad/zum/wiki/install.php
  1. Entfernen von alten Dateien, die nicht mehr benötigt werden (Siehe unten)
  2. Anpassen der Berechtigungen soweit notwendig; inklusive möglicher neuer Verzeichnisse unter 

    data/
chown -R httpdusr /share/MD0_DATA/Web/;chgrp -R administrators /share/MD0_DATA/Web/;
  1. Vergleichen der vorhandenen .htaccess mit der ausgelieferten .htaccess.dist nach benötigten Änderungen
  2. Update der Plugins und Vorlagen
  3. Sicherstellen, dass der Cache zurück gesetzt wird durch touching
touch conf/local.php

(z.B. durch Neuspeicherung der Konfiguration): touch /pfad/zum/wiki/conf/local.php

  1. Unter Umständen sollte der Index aktualisiert werden. Siehe https://www.dokuwiki.org/cli#indexerphp
su httpdusr

cd /share/MD0_DATA/Web/dwaves-projects.de/

/mnt/ext/opt/apache/bin/php ./bin/indexer.php -c

Diese Schritte sind sicher, wenn Änderungen in der Konfiguration nur über die lokalen Konfigurationsdateien erfolgt sind wie 

conf/local.php

anstatt in der 

conf/dokuwiki.php

. Die lokalen Dateien werden nicht ersetzt. Wenn nur der Konfigurationsmanager benutzt wurde, sind alle Änderungen nur in der local.php gespeichert. Alle Benutzerdaten und ACL werden nicht überschrieben, da die DokuWiki-Installation nur Beispieldateien mitbringt (mit der Dateiendung 

.dist

)

 

admin