… der einfach zu verwendenden Blogging/CMS-Software:

WordPress wird von einem weltumspannenden Team passionierter Leute entwickelt.

Projektleiter

Mitwirkende Entwickler

Neue Talente

Mitwirkende am Code von WordPress 3.7

Aaron Brazell, Aaron D. Campbell, Aaron Graham, Aaron Holbrook, Aaron Jorbin, adamsilverstein, Alexander Hoereth, Alex Mills (Viper007Bond), Amy Hendrix (sabreuse), Andrea Gandino, Andrew Norcross, Andrew Spittle, Anton Timmermans, askapache, Barry, Beau Lebens, ben.moody, Ben Miller, Bernhard Riedl, Billy (bananastalktome), bmb, Brandon Kraft, Brian Hogg, Brian Richards, Bryan Petty, Carl Danley, CharlesClarkson, Chip Bennett, Chouby, Chris Rudzki, Coen Jacobs, Colin Robinson, cyonite, Daan Kortenbach, Daniel Bachhuber, Daniel Convissor, dartiss, Daryl Koopersmith, Daryl L. L. Houston (dllh), Dave Ross, David Laietta, dpash, DrProtocols, Dustin Filippini, dzver, Edward Caissie, enej, Eric Andrew Lewis, Eric Mann, Evan Solomon, faishal, Faison, Foofy, Frankie Jarrett, Frank Klein, Gary Cao, Gary Pendergast, Gaya Kessler, George Stephanis, Gizburdt, goldenapples, gradyetc, Gregory Cornelius, Gregory Karpinsky, Gustavo Bordoni, hakre, Ian Dunn, Ipstenu (Mika Epstein), itinerant, J.D. Grimes, jakub.tyrcha, James Collins, Jen Mylo, Jeremy Buller, Jesper Johansen (jayjdk), Joe Hoyle, Joey Kudish, John Beales, John Fish, John James Jacoby, John P. Bloch, Jonas Bolinder (jond3r), Jonathan Christopher, Jonathan Desrosiers, Jon Lynch, Joost de Valk, Joseph Scott, Josh Betz, Justin de Vesine, Justin Sainton, K.Adam White, Kailey (trepmal), Ketwaroo, kevinB, kitchin, Konstantin Kovshenin, Konstantin Obenland, Kurt Payne, Lance Willett, Lee Willis (leewillis77), lessbloat, Lew Ayotte, Luke Gedeon, Marcin Pietrzak, Marco Cimmino, Marco Galasso, Mark McWilliams, Marko Heijnen, Mel Choyce, Michael Beckwith, Mike Hansen, Mike Schinkel, Mike Schroder, Milan Dinic, mitcho (Michael Yoshitaka Erlewine), Mr Papa, Naoko Takano, Naomi, Nashwan Doaqan, NateJacobs, nathanrice, Niall Kennedy, Nick Daugherty, Nick Halsey, Nick Momrik, Nikhil Vimal (NikV), Nikolay Bachiyski, noahsilverstein, nofearinc, nukaga, nullvariable, Oleg Butuzov, Paolo Belcastro, Parham, Patrick Rauland, Paul Biron, Paul de Wouters, pavelevap, peterjaap, Philip Arthur Moore, Pippin Williamson, plocha, Pollett, Ptah Dunbar, Rami Yushuvaev, Rasheed Bydousi, RayBernard, rboren, Reuben Gunday, rfair404, Richard Tape, Rick Radko, Robert Chapin, Robert Dall, Rodrigo Primo, Ron Rennick, rpattillo, Ryan McCue, Sam Hotchkiss, Scott Reilly, scottsweb, scribu, scruffian, Seisuke Kuraishi (tenpura), ShinichiN, Simon Prosser, Simon Wheatley, Siobhan, Siobhan Bamber (siobhyb), sirzooro, solarissmoke, Stephanie Leary, Stephen Edgar (@netweb), Stephen Harris, strangerstudios, sweetie089, swissspidy, Takayuki Miyauchi, Takuma Morikawa, Taylor Lovett, TobiasBg, Tom Auger, toscho, Travis Smith, Ulrich Sossou, vericgar, Vinod Dalvi, Weston Ruter, wikicms, Will Norris, Wojtek Szkutnik, wycks, Yoav Farhi, und Yuri Victor.

Übersetzer ins Deutsche:

Externe Bibliotheken

Backbone.js, Class POP3, Color Animations, Horde Text Diff, hoverIntent, imgAreaSelect, Iris, jQuery, jQuery UI, jQuery Hotkeys, jQuery Masonry, jQuery serializeObject, jQuery.query, jQuery.suggest, jQuery UI Touch Punch, json2, MediaElement.js, PclZip, PemFTP, phpass, PHPMailer, Plupload, SimplePie, The Incutio XML-RPC Library, Thickbox, TinyMCE, Underscore.js, und zxcvbn.

Wenn du willst, dass auch dein Name auf dieser Seite erscheint, dann bring dich ein bei WordPress.

 

Lizenz von WordPress

WordPress ist eine freie, kostenlose und quelloffene (Open Source) Software, programmiert von größtenteils freiwilligen Entwicklern auf der ganzen Welt. WordPress steht unter einer sehr großzügigen und viele Freiheiten gewährenden Lizenz (engl.), der GPL.

  1. Du hast die Freiheit, das Programm für jeden Awendungszweck einzusetzen.
  2. Du hast Zugriff auf den Quelltext und somit die Freiheit zu studieren, wie das Programm funktioniert, sowie die Freiheit den Quelltext zu verändern, um das Programm an deine Anforderungen anzupassen.
  3. Du hast die Freiheit, Kopien des Programms zu verbreiten (um so z.B. deinem Nachbarn zu helfen).
  4. Du hast die Freiheit, das Programm zu verändern und diesen geänderten Code an andere weiterzugeben. So kann die Community von deinen Änderungen profitieren.

WordPress kann weiter wachsen, wenn Leute wie Du ihren Freunden von WordPress erzählen und die tausenden von Firmen und Dienstleistern die WordPress verwenden, diese Tatsache ihren Besuchern mitteilen. Wir fühlen uns jedes mal geschmeichelt, wenn jemand die Botschaft von WordPress verbreitet. Beachte jedoch den Leitfaden zur Verwendung der Marke WordPress (engl.).

Jedes Plugin und Theme welches von WordPress.org heruntergeladen werden kann ist 100% GPL oder unter einer ähnlichen, kompatiblen Lizenz lizensiert. So kannst du unbesorgt Plugins oder Themes suchen und verwenden. Solltest du ein Plugin oder Theme aus einer anderen Quelle verwenden, so solltest du vorher erfragen ob das Produkt gemäß GPL lizensiert ist. Falls nicht, können wir das Produkt nicht empfehlen.

Wünschst du dir nicht, dass jede Software diese Freiheiten bietet? Wir auch! Weitere Informationen findest du auf der Seite der Free Software Foundation.

admin