jeder kennt das… steuererklärung steht vor der türe… man findet die kontoauszüge nicht mehr… man müsste die kontoauszüge bei der bank (telefonisch) nachordern… diese drucken sie aus… scannen sie ein… schicken sie als pdf… (wie uncool, das ist umständlich, nervtötent, langwierig, unverschämt schlecht und kost auch noch geld… mit irgendwas müssen die ja geld machen :-D)

da ist es doch besser man hat seine umsätze im pc. exportierbar als csv und und und

doch was wenn man den kontostand zum tag x in der vergangenheit braucht?

so gehts mit vr net world:

.. es hat tage gedauert um die software an’s laufen zu bringen… ohne die freundliche unterstützung eines raiffeisenbank mitarbeiters wäre es unmöglich gewesen.

admin